Gebälk


Gebälk
n, арх.
1) система балок, балки перекрытия
2) антаблемент

Deutsch-russische wörterbuch der kunst. 2013.

Смотреть что такое "Gebälk" в других словарях:

  • Gebälk — bezeichnet in der Architektur allgemein die zu einer Decken oder Dachkonstruktion gehörenden Balken.[1] Gemeint sind beispielsweise die Bestandteile einer hölzernen Balkenlage oder einer Dachkonstruktion. Im engeren Sinne kann auch ein Gefüge… …   Deutsch Wikipedia

  • Gebälk — (Balkenlage), die Gesamtheit einer Anzahl zur Herstellung einer wagerechten Überdeckung vereinigter Balken (s.d.). Man unterscheidet die eigentlichen Geschoßbalkenlagen von den Dach und Kehlbalkenlagen, die den Dachstuhl aufnehmen, bez. in den… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Gebälk — Gebälk, das gesammte Balkenwerk eines Baus; bei Säulen der obere darauf ruhende Theil (Architrav, Fries, Kranz) …   Herders Conversations-Lexikon

  • Gebälk — ↑ Balken …   Das Herkunftswörterbuch

  • Gebälk — Hauptgesims; Balken * * * Ge|bälk [gə bɛlk], das; [e]s: Gesamtheit der Balken (besonders eines Dachstuhls): das alte Gebälk ächzte. Zus.: Dachgebälk, Deckengebälk, Eichengebälk. * * * Ge|bạ̈lk 〈n. 11; Pl. selten〉 1. Gesamtheit der Balken eines… …   Universal-Lexikon

  • Gebälk — Balkenwerk, Strebewerk, Verstrebung. * * * Gebälk,das:Balkenwerk;auch⇨Balken GebälkBalkenwerk,Strebewerk,Verstrebung …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Gebälk — Wehe dem Gebälk, wenn das Haus einfällt …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Gebälk — Gebälkn 1.PfostenundQuerlattedesFußballtores.Sportl1950ff. 2.esknistertimGebälk=esdrohteinUnglück;Meinungsverschiedenheitenkündensichan.KnisternundKrachenderBalkenläßtentwedertatsächlichaufbaldigesEinstürzenschließenoderistlediglichalsabergläubisc… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Gebälk — Ge|bạ̈lk , das; [e]s, e Plural selten …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Gebälk, das — Das Gebälk, des es, plur. die e. 1) Eigentlich, die sämmtlichen Balken eines Gebäudes; als ein Collectivum und ohne Plural. Das Gebälk eines Hauses, eines Schiffes. 2) Figürlich, der oberste Theil in einer Säulenordnung, welcher die Enden des… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Verkröpftes Gebälk — Verkröpfte Gesimse an der Westfassade des Salzburger Doms Eine Verkröpfung (insbesondere in älteren Quellen auch Kröpfung) ist in der Architektur das Herumführen eines waagerechten Gesimses um einen senkrechten Wandvorsprung. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

Книги

Другие книги по запросу «Gebälk» >>


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.